Wenn auffällig viele Autos mit Pferde-Anhängern durch Dortmund fahren und aus den Westfalenhallen Gewieher statt Rockmusik ertönt, dann ist es zweifellos wieder so weit: Die Hund & Pferd lädt zum größten Pferde- und Hundeevent weit und breit. Dieses Jahr schon zum elften Mal. Und die rund 75.000 Besucher jährlich, die sich in den vergangenen Jahren dieses herrliche Spektakel nicht entgehen ließen, werden auch dieses Mal unvergessliche Stunden erleben.

Die Vorbereitungen laufen seit Monaten auf Hochtouren. Im andalusischen Bergdorf Monda steigt Juan Romero Mancera jeden Morgen in den Sattel, um die Pferde der Finca Arte y Sentimiento auf die Messe Hund & Pferd vorzubereiten.

In Süditalien gleiten weiche Bürsten über das lackschwarze Haar der Murgese, einer Pferderasse, die aufgrund ihrer Historie und Vielseitigkeit begeistert. Michele Caroli von der Reitakademie „Il Moro di Puglia“ freut sich auf die Zusammenarbeit mit deutschen und spanischen Freunden, die allesamt nach Dortmund reisen, um das Publikum der Hund & Pferd mit brandneuen Showbildern zu verzaubern.

Die größten und die kleinsten Pferde der Welt – allesamt erfolgreiche Showprofis - scharren bereits mit den Hufen, um in der großen Arena die Herzen des Publikums zu erobern.

Auf Burg Kakesbeck trainiert Marius Schneider seine Pferde: Akademische Reitkunst steht ebenso auf dem Programm wie fortgeschrittenes Longieren, bei dem sich Pferde auch ohne Reiter so formvollendet bewegen, als säße jemand auf ihrem Rücken.

Kinderaugen glänzen, wenn die Filmpferde des Kino Blockbusters „Bibi & Tina“ durch die Dortmunder Westfalenhallen traben. Sie werden von der Stepptänzerin Luca begleitet, die zurzeit Platz Vier der Weltrangliste belegt. Erinnerungsfoto gewünscht? Kein Problem. Einfach zu den ausgeschilderten Fotoaktionen an der großen Leinwand in Halle 2 kommen. Dort warten Kino- und TV-Promis sowie Social Media Stars auf ihre Fans.

Drei Messehallen verwandeln sich Mitte Oktober in eine Erlebniswelt für Pferdefreunde. Das Zentrum bildet die große Arena in Halle 3b, in der es täglich von 10 bis 18 Uhr ein Show-Programm in Abendgala-Qualität zu sehen gibt. In den Hallen 2 und 3 A gibt es Aktionsflächen, in denen Reitschulen zum Schnupperreiten einladen, berühmte Trainer zeigen wie sie arbeiten, Reitbegleithunde geschult und verblüffende Kunststücke mit Pferden und Hunden gezeigt werden.

Übrigens ist nicht nur Zuschauen möglich: Die Hund & Pferd ist eine aktive Messe, die Besucher dazu einlädt, mitzumischen. Freuen Sie sich auf Mitmachaktionen mit Aha-Effekt, Gewinnspiele mit tollen Preisen und viele Stände, an denen man zu günstigen Messepreisen shoppen kann. Und wenn der Magen knurrt, gibt es ein verlockendes Angebot an internationalen Leckereien – von der klassischen Currywurst bis hin zur andalusischen Paella.

Anzeige

Premium Partner